Leichtdächer

Der Begriff Leichtdach bezeichnet Dächer mit einem Eigengewicht unter 10 kg/m². Im Gegensatz zu herkömmlichen Dachziegeln deren Gewicht zwischen 40 und 100 kg/m² liegt, kommen Leichtdächer häufig schwachen Dachstühlen mit Statikproblemen zum Einsatz. Ob bei Ihrer Immobilie besser ein Leichtdach zum Einsatz kommen sollte, erfahren Sie nach einem kostenlosen Besichtigungstermin.

Wir bieten Ihnen die Montage von Leichtdächern in Berlin und Brandenburg an. Seit 1976 schützen wir Ihr Haus gegen Wind und Wetter. Weiterhin besteht unser Angebot darüber hinaus aus Bauklempnerei in Aluminium, Zink und Kupfer sowie Schornsteinsanierung in Edelstahl (ein- und doppelwandig), Ton, Glas und Kunststoff. Sonderanfertigungen werden präzise nach den Wünschen der Kunden ausgeführt.

Natürlich bieten wir Ihnen auch Ziegeldächer in Ton im Neubau, Umdeckungen und Dachsanierungen, Instandsetzung, Sanierung und Neubau von Pappdächern sowie die Herstellung von Gründächern.

 

Vorher-Nachher-Vergleich

 

Weitere Leichtdächer-Referenzen